Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Qualifizierungs-Workshop: „Der Roboter – mein digitaler Kollege“

22. Januar / 13:00 - 17:00

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich.

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungsworkshop ein:

Workshop für Unternehmen, die sich mit dem Thema Mensch-Maschine beschäftigen und planen Roboter in der Produktion einzusetzen und sich u.a. folgende Fragen stellen: Wie können Roboter optimal in bestehende Arbeitsplätze integriert werden? Wie funktioniert die Zusammenarbeit von Mensch und Roboter an einem gemeinsamen Arbeitsplatz? Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen zwei Robotern? Wie können fahrerlose Transportsysteme eingesetzt werden um Transportwege zu optimieren? Wie können Ortungssysteme in der Produktion sinnvoll eingesetzt werden? Etc.

 

Dienstag, 22. Januar 2019, 13:00-17:00 Uhr

Gastgebendes Unternehmen:
Fa. Hawle Armaturen GmbH

Liegnitzer Straße 6
83395 Freilassing

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung (Anmeldeformular oben).

Agenda

13:00-13:20 Begrüßung und Vorstellung des Projekts KMU 4.0 & der drei Workshop-Teile
13:20-14:00 Workshop Teil 1: Komponente Mensch – Der Wert des Menschen in der Produktion (TH Rosenheim):

Erfolgreiches Dezentralisieren von Verantwortungs- und Kompetenzstrukturen mit der Komponente Mensch in Verbindung mit Robotern: Beispiele aus der KMU-Praxis zeigen wie die dezentrale Kooperation und Kommunikation zwischen Menschen, Maschinen, Logistik und Produkten optimal funktioniert.

14:00-14:45 Workshop Teil 2: Vorstellung kollaborativer Roboter „LBR iiwa“ mit praktischem Beispiel (FH Salzburg):

Wir zeigen anhand eines Szenarios, wie die Kooperation zwischen Mensch und Maschine in der Praxis umgesetzt werden kann. Darüber hinaus erarbeiten Sie selbst, welche Herausforderungen und Risiken diese Zusammenarbeit birgt und diskutieren mit Fachleuten über die Anwendungen der Zukunft.

14:45-15:15 Kaffeepause
15:15-16:00 Workshop Teil 3: Ortung – Das zusätzliche Auge für Mensch und Maschine (HS Landshut):

Wir zeigen welche Ortungstechnologien in der Produktion und in Lagerhallen existieren, wofür sie eingesetzt werden und wie man diese Technologien im Sinne der Vernetzung zwischen kleinen mittelständischen Unternehmen auch firmenübergreifend rentabel anwendbar bekommen kann.

16:00-17:00 Betriebsführung Fa. Hawle

 

Details

Datum:
22. Januar
Zeit:
13:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Fa. Hawle Armaturen GmbH
Liegnitzer Straße 6
Freilassing, 83395 Deutschland

Finden Sie heraus, wie weit Ihr Unternehmen bereits digitalisiert ist!