Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Mai 2019

Lernexkursion zum „proto_lab“ der Technischen Hochschule Rosenheim im Rahmen der Messe LIGNA in Hannover | „Der durchgängige I4.0 Prozess zwischen Handwerk und Industrie“

27. Mai 2019 - 31. Mai 2019
Hannover Messegelände Deutschland

proto_lab | Der durchgängige I4.0 Prozess zwischen Handwerk und Industrie "Die Flexibilität gepaart mit der Effizienz der Industrie" im proto_lab der Technischen Hochschule Rosenheim, welches im Rahmen der Messe LIGNA in Hannover von 27. bis 31. Mai 2019 zu besichtigen ist. Stetig steigende Anforderungen im Bereich Individualisierung und Digitalisierung erfordern schnelles und flexibles Handeln. Das proto_lab zeigt wie man die alte, starre und zentralistische Unternehmensorganisation und damit viele nicht wertschöpfende Prozesse abschafft. Menschen, Maschinen, Logistik und Produkte kommunizieren und kooperieren direkt und…

Mehr erfahren »

Juni 2019

Qualifizierungs-Workshop: „Trends in der Logistik: Augmented Reality, Process Mining und Blockchains“

4. Juni 2019 / 13:00 - 17:00
Schloss Urstein / Puch bei Salzburg, Schlossallee 9
Puch bei Hallein, Salzburg 5412 Österreich
+ Google Karte

In der Logistik sind neue Trends entstanden, die Unternehmen in der Digitalisierung bestärken. Doch welchen Nutzen können KMUs daraus ziehen und wie können diese in den Unternehmen umgesetzt werden?

Dieser Fragestellung stellen sich die Experten der Fachhochschule Salzburg und erläutern die Themengebiete Blockchain, Augmented Reality in der Kommissionierung und Process Mining. Dabei geben sie auch Aufschluss über praktische Einsatzgebiete, die Eignung für KMUs und den aktuellen Stand der Forschung.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Qualifizierungs-Workshop: „Die Vielfalt der Digitalisierung sinnvoll nutzen“

10. Oktober 2019 / 13:00 - 17:00
Technische Hochschule Rosenheim, Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim Deutschland

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungsworkshop ein: Hier ein kurzer Videonachbericht zu dieser Veranstaltung. Donnerstag, 10. Oktober 2019, 13:00-17:00 Uhr Veranstaltungsort: Technische Hochschule Rosenheim Hochschulstraße 1 83024 Rosenheim Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung (Anmeldeformular oben). Agenda: Der Einsatz agiler Methoden (Marc Andrae & Roman Paeske, TH Rosenheim) AGILE METHODEN sind Tools und Frameworks für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten und Produktentwicklungen. Dynamikprobleme entstehen heute dadurch, dass…

Mehr erfahren »

November 2019

Qualifizierungs-Workshop im Rahmen der Innovationstagung 2019 „Digitalisierung: Wo steht der Mittelstand?“

21. November 2019 / 15:00 - 18:30
Solitär der Universität Mozarteum, Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg, Mirabellplatz 1
Salzburg, 5020 Österreich
Prozesse erfolgreich digital gestalten

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop im Rahmen der Salzburger Innovationstagung 2019. © Zapp2Photo, Shutterstock Digitalisierung: Wo steht der Mittelstand? Das Bewusstsein für das Thema Digitalisierung ist unter KMU zwar gestiegen, viele Unternehmen schätzen sich selbst aber noch nicht als reif genug für die entsprechenden Herausforderungen ein. Das zeigt auch der letzte Austrian Business Check des KSV: 68 % der Unternehmen haben aktuell keine digitale Agenda verankert und…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Qualifizierungs-Workshop: „Logistik 4.0“

4. Februar / 14:00 - 17:30
Fa. Wanko Informationslogistik GmbH, Gewerbestraße 1
Ainring, 83404 Deutschland

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungsworkshop ein: Waren zuverlässig und zeitgerecht zu transportieren ist von jeher Aufgabe der Logistikbranche. Heute unterstützen moderne Technologien diese Aufgabe und machen diese Prozesse kalkulierbar und effektiv. Unsere Experten führen Sie praktisch an aktuelle Technologien heran und gehen mit Ihnen in den Austausch über die Logistikfragestellungen der Zukunft.   Dienstag, 4. Februar 2020, 14:00-17:30 Uhr Veranstaltungsort: Fa. Wanko Informationslogistik GmbH in Ainring Gewerbestraße…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Webinar: „Datenstrategien – Was mache ich mit und aus meinen Daten?“

26. Mai / 15:00 - 16:00
Webinar (via Google Hangouts / Google Meet – die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung gesondert zugesendet)

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop als Webinar ein: (c) Shutterstock - whiteMocca     Dienstag, 26. Mai 2020, 15:00-16:00 Uhr Webinar via Google Hangouts (Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer vor der Veranstaltung versendet)     Sind Daten wirklich das neue Gold? Es gibt einige Herausforderungen und Chancen im Verbund mit Daten, die in kleinen und mittleren Unternehmen anfallen. Gute Praxis ist dafür die Entwicklung einer Datenstrategie. In…

Mehr erfahren »

Juni 2020

Webinar: „Digitale Kommunikation und Kollaboration für dezentrale Teams“

9. Juni / 15:00 - 16:00
Webinar (via Google Hangouts / Google Meet – die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung gesondert zugesendet)

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop als Webinar ein:   Dienstag, 9. Juni 2020, 15:00-16:00 Uhr Webinar via Google Hangouts (Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer vor der Veranstaltung versendet)     Digitale Kommunikation und Kollaboration für dezentrale Teams Kommunikation, der menschliche Teil der Wertschöpfung. Die virtuelle Welt wird von Algorithmen und dem Überfluss an Daten dominiert. Wie Menschen, Kunden, Unternehmen in einer solchen, zunehmend komplexen Welt zusammenarbeiten, wird…

Mehr erfahren »

Webinar: „Das Potential Ihrer Stammdaten erkennen und visualisieren“

16. Juni / 15:00 - 16:00
Webinar (via Google Hangouts / Google Meet – die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung gesondert zugesendet)

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop als Webinar ein: (c) Shutterstock - PowerUp     Dienstag, 16. Juni 2020, 15:00-16:00 Uhr Webinar via Google Hangouts (Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer vor der Veranstaltung versendet)     Das Potential Ihrer Stammdaten erkennen und visualisieren Stammdaten als Quelle für Big Data nutzen. In diesem Seminar werden wir Ihnen veranschaulichen, welchen Mehrwert vollständig erfasste und sauber aufgezeichnete Stammdaten für Ihr Unternehmen…

Mehr erfahren »

Webinar: „Wie weit ist Ihr Unternehmen digitalisiert?“

23. Juni / 14:00 - 15:00
Webinar (via Google Hangouts / Google Meet – die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung gesondert zugesendet)

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop als Webinar ein: (c) Shutterstock - Panchenko Vladimir     Dienstag, 23. Juni 2020, 14:00-15:00 Uhr Webinar via Google Hangouts (Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer vor der Veranstaltung versendet)     Wie weit ist Ihr Unternehmen digitalisiert? Möchten Sie wissen, wie weit Ihr Unternehmen digitalisiert ist? Am besten im Vergleich zu anderen, ähnlichen Unternehmen? Finden Sie es heraus – mit dem Digital…

Mehr erfahren »

Webinar: „Wertstromanalyse 4.0 bis IoT-Prototyping“

30. Juni / 15:00 - 16:00
Webinar (via Google Hangouts / Google Meet – die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung gesondert zugesendet)

Das Projekt KMU4.0 (Interreg Bayern-Österreich 2014-2020) lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen zu einem kostenlosen Qualifizierungs-Workshop als Webinar ein: (c) Shutterstock - SeventyFour     Dienstag, 30. Juni 2020, 15:00-16:00 Uhr Webinar via Google Hangouts (Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer vor der Veranstaltung versendet)     Wertstromanalyse 4.0 bis IoT-Prototyping Der Weg der Wertstromanalyse 4.0 über erste IoT-Prototypen bis zum aktiven Betrieb. Was Wertstromanalyse 4.0 genau bedeutet wird im praktischen Kontext erklärt. Dabei werden wir den Aufbau von…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Finden Sie heraus, wie weit Ihr Unternehmen bereits digitalisiert ist!